Objektart + Nr. Einfamilienhaus-069
Ort 17255 Wesenberg
Lage Stadtlage
Kosten - Preise
Kaufpreis RESERVIERT
Provision - % incl. 19 % MwSt
Größen - Zustand - Ausstattung
Grundstück ca. 7441 m²
Wohn / Nutzfläche ca. 170 / 67 m²
Zimmer 5
Energiepass

energie e

141 kWh/(m²*a)
Zustand außen teilsanierter Altbau 
Zustand innen teilsaniert - bezugsfertig
Erschließung Wasser, Strom, Abwasser,
Medien Telefon, Internet, TV über Satellitenanlage

Einfamilienhaus in Wesenberg

 
 
 
 
Ansicht Straßenfront Nebengelass 1 - kleine Werkstatt Nebengelass 2 mit Garage - Lagerraum

OBJEKTBESCHREIBUNG

Zum Verkauf steht ein attraktives Einfamilienhaus mit ca. 170 m² Wohnfläche und einem 7441 m² großem Grundstück. Diese Angebot richtet sich optimal an Familien mit 2 Kindern.


Das Objekt besteht aus einem Haupthaus + Anbau sowie 2 kleinere Nebengebäude inkl. einer Garage.


Das Haupthaus ist teilsaniert und bezugsfertig. Es besitzt insgesamt 5 Zimmer wovon 3 als Schlafzimmer genutzt werden können. Küche mit Vorratskammer, ein Windfang der als Wintergarten genutzt werden kann und 3 Flure erweitern das Zimmerangebot. Ausbaureserven sind vorhanden.


Interessant dürften die ca. 2985 m² (laut Grundbuch) Wasserflächen des Grundstücks sein. Sie stellen sich derzeit als naturbelassene Teichlandschaft dar und ist zur Zeit stark bewachsen.

Grundriss vom Erdgeschoss Grundriss vom Erdgeschoss

Objektdetails

Das Haupthaus von ca. 1920 ist massiv auf einem soliden Feldsteinfundament mit Backsteinen gemauert worden. Die Wandstärke der Außenwände beträgt über 36 cm. Das feldsteinfundament wurde im Sockelbereich sichtbar ausgeführt. Die Ecken sowie der Anbau (Eingangsbereich) wurde mit einem roten Klinkerstein sichtbar von der restlichen Putzfassade abgesetzt. Das Dach wurde 2000 mit einem engobierten Biberschwanz in Doppeldeckung neu eingedeckt. Die Klempnerarbeiten sind in Zink ausgeführt. Die Wahl der Materialien gewährleisten eine äußerts lange Lebendsdauer des Daches.
Das Haupthaus besitzt hochwertige Holzfenster mit Isolierglas. Die Fenster sind 2-farbig (außen braun - innen weiß).

Erdgeschoss

Über 4 Stufen ist das Erdgeschoss zu erreichen. Der Haupteingang führt in ein ca. 11 m² großen Windfang der sich auch hervorragend als Wintergarten nutzen läßt. Im Innenbereich des Erdgeschosses sind ebenfalls alle Wände massiv gemauert.

    Erdgeschoss 116,03 m²
  • Windfang mit 4,25 x 2,62 m ca. 11,16 m²
  • Flur/Treppenhaus mit 4,24 x 2,19 m ca. 9,29 m²
  • Wohnbereich mit 8,53 x 4,26 m ca. 35,53 m²
  • Esszimmer mit 5,22 x 3,99 m ca. 20,83 m²
  • Küche mit 4,24 x 2,89 m ca. 12,25 m²
  • Vorratskammer mit 1,40 x 1,41 m ca. 1,97 m²
  • Flur Anbau mit 4,53 x 1,48 m ca. 6,7 m²
  • Zimmer 1 mit 3,36 x 4,00 m ca. 13,44 m²
  • Duschbad mit 3,07 x 1,58 m ca. 4,85 m²

Über die Küche ist der hintere Anbau des Hauses zu erreichen.

Anbau hinter dem Haupthaus

Der Anbau ist ebenfalls massiv errichtet worden. Er sitzt 4 Stufen tiefer als das Erdgeschoss auf Höhe des Geländes. Ein Flur, ein Zimmer mit ca. 4 x 3,36m Grundfläche (ca.13,44m²), ein Duschbad, ein Heizungsraum und das Öllager bilden das Erdgeschoss des Anbaus. Vom Öllager gibt es ein Zugang zum Dachgeschoss welches als Lagermöglichkeit genutzt werden kann.
Die Heizungsanlage ist ein Ölbrenner von Weisshaupt welche 1994 das Haus befeuert. 4500 Liter Öl können gelagert werden. Ebenfalls wird das Warmwasser über die Heizung erwärmt und in einem 150 Liter Brauchwasserspeicher vorgehalten. Die Heizung wird jedes Jahr gewartet und bekommt neben dem Ölfilter auch eine neue Düse + Reinigung. Die guten alten Gussheizkörper sind nach wie vor noch in einwandfreiem Zustand.

Der Energiehaushalt des Hauses liegt bei Klasse in Arbeit mit - kWh/(m²xJahr). Der Durchschnitt der Immobilien in Deutschland liegt bei Klasse E-F ca. 160 kWh/(m²xJahr)


Obergeschoss Haupthaus

Vom zentral gelegenen Flur des Erdgeschosses gelangt man über eine Eschentreppe direkt ins Obergeschoss. Das Obergeschoss wird aus Flur, 2 Zimmern, einem Wannenbad und kleinen Lagermöglichkeiten an den Dachschrägen gebildet. Eine kleine schmale Treppe führt vom Flur auf den Trockenboden.


Keller

Das Haus ist teilunterkellert. Den Keller erreicht man über den zentral gelegenen Flur des Erdgeschosses. Er besteht aus 2 unterschiedlich großen Räumen. Hier liegt der Hauptstromanschluss mit Zähler sowie der Wasseranschluss des Hauses.

Grundstück

Das Grundstück ist zur Straße hin mit einer massiven Zaunanlage eingefriedet und besitzt zwei Tore für Pkw´s und Personen. Der Vorgarten ist im Verhältnis zum restlichen Grundstück klein und damit pflegeleicht. Der Weg zum Haupteingang ist mit Klinkern angelegt. Die Gebäudeansammlung bildet einen kleinen Hof. Hinter den Gebäuden befindet sich ein großer parkähnlich angelegter Garten (wiesenfläche) mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Bäumen. Insgesamt besteht das gesamte Grundstück aus 7 Flurstücken. Das hinterste Flurstück ist als Wasserfläche ausgezeichnet. Tatsächlich befindet sich hier eine naturbelassene Senke die einen Teich bildet. Der noch verbliebene Teich ist jedoch zum Teil stark eingewachsen. Mit etwas Aufwand lässt sich hier ein eigenes Wasserparadies errichten.

Lagebeschreibung

Wesenberg ist eine kleine Stadt direkt am schönen Woblitzsee in der Mecklenburgischen Seenplatte gelegen.

map

Sie wollen besichtigen oder mehr Infos?

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Wir behandeln ihre Kontaktdaten vertraulich.
RECHNEN Bitte rechnen Sie die mathematische Sicherheitsaufgabe aus und tragen das Ergebnis daneben ein.
captcha
Neu laden