Objektart + Nr. Einfamilienhaus-072
Ort 17098 Friedland
Lage Stadtrandlage
Kosten - Preise
Kaufpreis 110.000 €
Provision 5,4 % incl. 19 % MwSt
Größen - Zustand - Ausstattung
Grundstück ca. 660 m²
Wohn / Nutzfläche ca. 115 m²
Zimmer 5
Energiepass

energie e

96,76 kWh/(m²*a)
Zustand außen gepflegt
Zustand innen gepflegt
Erschließung Wasser, Strom, Abwasser,
Medien Telefon, Internet, TV über Satellitenanlage

Einfamilienhaus in Friedland

 
 
 
 
Ansicht Haus mit Garten  Garage Einfahrt - Straßenansicht Eingangsbereich Schuppen + Blick auf den Wintergarten Gartenecke links Gartenecke rechts Blick von der Terrasse Flur EG Bad EG Zimmer 1 EG Küche EG Zimmer 3 EG Zimmer 4 EG Wintergarten Treppengang zum Keller Außentreppe zum Keller Zimmer 5 Keller Küche und Elektro Keller Bad HWR Keller Haus mit Umgebung Friedland aus luftiger Höhe

OBJEKTBESCHREIBUNG

Das 1978 erbaute freistehende Einfamilienhaus in Holzständerbauweise besticht mit einer gedämmten Riemchenfassade (Dämmung 40 mm). Aufgrund der eingeschossigen Bungalowbauweise ist es auch für ältere Menschen interessant. Mit einer Nutzfläche von 115 qm und 5 Zimmern bietet es ausreichend Platz für eine Familie. Highlight ist der großzügige Wintergarten.Das attraktive seenahe Einfamilienhaus ist voll unterkellert. Im Keller lässt sich gegebenenfalls noch eine Souterrainwohnung realisieren. Hier ist auch die Vermietung einer Ferienwohnung denkbar. Das gepflegte nicht einsehbare Grundstück hat eine überschaubare Größe von 660 qm mit einem angelegten Gartenteich und bietet eine angenehme Privatatmosphäre. Auf dem Grundstück gibt es ein Carport, eine Garage sowie einen Geräteschuppen mit neuem Dach. Derzeit wird das Nebengelass als Unterstellmöglichkeit genutzt. 


 


 


 

Virtueller Rundgang

Objektdetails

Das schmucke Einfamilienhaus ist mit 2 gefliesten Bädern, eines mit Dusche und Badewanne, das andere mit einer Badewanne ausgestattet. Es ist voll unterkellert und wird mit einer Nachtspeicherheizung von 1993 beheizt. Die Fußbodenheizung bietet eine angenehme Wärme in kälteren Monaten. 1995 wurde das Einfamilienhaus mit neuen Isolierglasfenstern bestückt. Das Dach wurde 1978 mit robusten Betondachsteinen gedeckt. Die Fassadendämmung ist sauber ausgeführt. Der Energiewert von C spricht für sich. Die Wohnräume wirken hell und freundlich. Malerarbeiten und Innenausbau sind sauber ausgeführt. Es besteht kein Sanierungsstau. Im Keller bietet sich weiteres Potenzial zum Ausbau. Vermietung einer Ferienwohnung oder Mehrgenerationswohnen ist hier möglich. Der Grundriss des Hauses ist praktisch und gut durchdacht. Auf der am Haus angerenzenden Terrasse kann man sehr gut relaxen und die Sonne geniessen. Bei schlechterem Wetter bietet der verglaste großzügige Wintergarten Schutz. Allem in allem wirkt das adrette Einfamilienhaus sehr gepflegt und gemütlich.

Der Energiehaushalt des Hauses liegt bei Klasse C mit - 96,7 kWh/(m²xJahr). Der Durchschnitt der Immobilien in Deutschland liegt bei Klasse E-F ca. 160 kWh/(m²xJahr)


Grundstück

 

Lagebeschreibung

Das Einfamilienhaus liegt in dem beschaulichen historischen Ort Friedland in der Mecklenburgischen Seenplatte in einer ruhigen Wohnsiedlung. Friedland mit einer Fläche von 132,63 qm und einer Einwohnerzahl von 6779 besticht durch eine gute Infrastruktur. Kindertagesstätten, Schulen, Ärzte, Apotheken, Banken, Tankstellen und Einkaufsmöglichkeiten sind vorhanden. In 100 m Entfernung befindet sich ein See.

map

Sie wollen besichtigen oder mehr Infos?

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Wir behandeln ihre Kontaktdaten vertraulich.
RECHNEN Bitte rechnen Sie die mathematische Sicherheitsaufgabe aus und tragen das Ergebnis daneben ein.
captcha
Neu laden