Objektart + Nr. Einfamilienhaus-042
Ort 16792 Zehdenick
Lage Stadtlage Einfamilienhaussiedlung
Kosten - Preise
Kaufpreis 249.000 ,- € VB
Provision 3,9 % incl. 19% MwSt
Größen - Zustand - Ausstattung
Grundstück + Pachtland ca. 450 + 360 m²
Wohn / Nutzfläche ca. 155 + 40 m²
Zimmer 5
Energiepass

energie d

119,55 kWh/(m²*a)
Zustand außen gepflegter Neubau
Zustand innen gepflegt - bezugsfertig
Erschließung Wasser, Strom, Abwasser, Gas
Medien Telefon, Internet, TV über Satellit

Einfamilienhaus in Zehdenick

 
 
 
 

OBJEKTBESCHREIBUNG

Grundlage des Verkaufes bildet ein 810 m² großes Grundstück mit einem massiv errichteten Einfamilienhaus. Das Haus wurde 2001 gebaut. Es ist mit 155 m² und 5 Zimmern großzügig geschnitten. Ein guter Schallschutz wird durch die massive Bauweise und Betondecken erreicht. Die Treppe zum Obergeschoss ist ebenfalls massiv und gefliest.


Das Einfamilienhaus verfügt über eine geschützte Terrasse mit Terrazzobelag sowie einem überdachten Balkon. Hinter dem Haus ist eine Schutzzone errichtet worden die nicht bebaut werden darf. Derzeit wird davon ein Stück hinter dem Haus dazugepachtet (360 m² für 36 € / Jahr).So wird der Blick nach hinten frei und unverbaut bleiben. In der Nachbarschaft wurden diese Flächen teilweise zum Garten gestaltet. Sollte die Stadt Zehdenick das Grünland verkaufen hat der Anlieger Vorverkaufsrecht.


Rechts neben dem Haus befindet sich eine Garage für ein KFZ.


Durch die Randlage gibt es wenig Verkehrsaufkommen. Ein ruhiges und entspanntes Dasein ist hier möglich.


 

Objektdetails

Die Außenwande sind 36 cm stark in Porotonziegel ausgeführt. Die Innenwände sind in 17,5er Kalksandstein ausgeführt und tragen die Betondecken. Im Erdgeschoss befindet sich ein Flur mit Zugang zum Hauswirtschaftsraum, WC, Wohnzimmer, Küche und einem weiteren Zimmer (geplant als Schlafzimmer). Die Einbauküche wir bei Bedarf mitverkauft / übergeben. Sie ist mit massiven Birkenholzfronten ausgestattet. Herd, Backofen, Geschirrspüler, Kühlschrank und Handwäsche sind mit Bestandteil der Küche.
Das gesamte Erdgeschoss ist gefliest.Zugang zur Terrasse hat die Küche und das Wohnzimmer die im hinteren Teil des Hauses positioniert sind.


Im Obergeschoss befinden sich 3 Zimmer und großes ein Wannenbad mit 14,23 m² Größe. die Zimmergrößen betragen 19,72 + 17,78 + 13,16 m². Die beiden hinteren Zimmer haben jeweils einen Zugang zum Balkon.


Das Haus wird über eine Junker-Gasbrennwerttherme beheizt. Das gesamte Haus wird mittels Fußbodenheizung erwärmt. Verstaubte Heizkörper wird man hier vergeblich suchen. Die Heizungsanlage ist mit einem Brauchwasserspeicher kombiniert der immer für ausreichend Warmwasser sorgt.


Die weißen Kunststofffenster sind selbstverständlich mit Isolierglas bestückt und besitzen alle zusätzlich einen Außenrolladen.


Damit die Wärme nicht sofort flöten geht wurde das Haus konsequent gedämmt. Im Dachstuhl wurden 20 cm 0,35k Wäredämmung aus Mineralwolle verbaut. Die Wärmedämmung wurde im Deckenbereich des Obergeschosses weitergeführt. der Spitzboden ist derzeit nicht gedämmt (jedoch nachträglich möglich).

verbrauchsbasiert Energieverbrauch Klasse D / 119,55 kWh/(m²*a).

Der Durchschnitt der Immobilien in Deutschland liegt bei Klasse E-F ca. 160 kWh/(m²xJahr). Je nach persönlichem Wärmeempfinden und dem damit verbundenen Heizverhalten können die Energieklassen bei verbrauchsorientierten Energiepässen von dem tatsächlichen Wärmebedarf abweichen. So sind "Viel-heizer" mit einer Raumtemperatur von 25C° meist 2 Energieklassen schlechte im Verbrauch als eine Raumtemperatur von 21C° ergeben würde.

Der Dachstuhl ist großzügig dimensioniert und zusätzlich von Außen mit einer Schalung ausgesteift. Geschützt wird die ganze Konstruktin mit engobierten langlebigen Tondachsteinen.


Lagebeschreibung

 

map

 

Sie wollen besichtigen oder mehr Infos?

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Wir behandeln ihre Kontaktdaten vertraulich.
RECHNEN Bitte rechnen Sie die mathematische Sicherheitsaufgabe aus und tragen das Ergebnis daneben ein.
captcha
Neu laden