Objektart + Nr. Einfamilienhaus-033
Ort 17348 Woldegk / Hinrichshagen
Lage Dorflage zentral
Kosten - Preise
Kaufpreis 105.000 ,- € VB
Provision 4,4 % incl. 19% MwSt
Größen - Zustand - Ausstattung
Grundstück ca. 1000 m²
Wohn / Nutzfläche ca. 110 m²
Zimmer 3
Energiepass

energie d

- kWh/(m²*a)
Zustand außen saniert
Zustand innen saniert - bezugsfertig
Erschließung Wasser, Strom, Abwasser, Flüssiggastank
Medien Telefon, Internet, TV über Satellit

Einfamilienhaus in Woldegk OT Hinrichshagen

 
 
 
 
Das Gesicht des Hauses - Straßenseite (Nord-Ost) Haupteingang mit mit kleinem Vorgartenbereich überdachte Terrasse mit Ausrichtung Süd-West Ansicht - Wohnhaus mit Garten und Nebengelass + Carport Carport - Blick in den Garten Carport - Blick zum Haus / Flüssiggastank Wohnzimmer mit Kamin Dachgeschoss - Kinderzimmer DG - großes Kinderzimmer Dachgeschoss - Schlafzimmer Dachgeschoss - Flur und Homeoffice Erdgeschoss - Essbereich in der Küche Küche mit Einbauküche EG - Flur mit Treppe zum DG EG - Vollbad (Dusche + Badewanne) Gasbrennwerttherme hinter Holzverkleidung Geräteschuppen im hinteren Teil des Gartens auf dem Grundstück gibt es einen großen massiven Hundezwinger Grundstücksschnitt Satellitenbild (googlemaps)

OBJEKTBESCHREIBUNG

Zum Verkauf steht ein massiv gemauertes Einfamilienhaus / Reihenmittelhaus mit ca. 110 m² Wohnfläche. Das Haus wurde 1901 errichtet und ist in den letzten Jahren komplett saniert und modernisiert worden. Somit ist das Haus bei Kauf sofort bezugsfertig. Neben der energetischen Sanierung wurde auch die Heizungsanlage und die Elektroinstallation dem aktuellen Stand der Technik angepaßt.


Der Innenausbau sowie das gesamte Anwesen vermitteln einen soliden Eindruck. Hier wurde sinnvoll geplant und umgesetzt. Die Räumlichkeiten sind sauber und gepflegt. Wer unbedingt sanieren will, hat noch die Möglichkeit eine Hälfte des Spitzbodens auszubauen.


Das Grundstück mit seinen ca. 1000 m² ist auf Breite des Hauses Richtung Südwesten hingezogen. Die Lage und der natürliche Bewuchs der Umgebung schaffen eine geschützte Atmosphäre. Die Ausrichtung gen Südwesten verhilft zu sonnigen Stunden (auch Abendsonne).

Objektdetails

Das Haus besitzt ein langlebiges Feldsteinfundament. Die Sperrschicht wurde erneuert. Die Außenwände sind mit Backstein 36 cm stark ausgeführt. Im Innenbereich wurde mit 80 mm Wärmedämmung isoliert. Eine Gipskartonschicht wurde mit Struckturputz verputzt. Zwischen Wärmedämmung und Gipskartonschicht befindet sich eine Dampfbremse. Der alte Fußboden wurde komplett entfernt. So bekam das Haus eine neue Bodenplatte mit einer 60 mm starken Isolierung und einem neuen Estrich. Die Innenwände sind im EG ebenfalls massiv und verkleidet. Das Erdgeschoss wurde neu geschnitten. So entstand ein für heutige Verhältnisse passender Grundriss ohne Durchgangszimmer.


Der Dachstuhl wurde ausgebessert, gedämmt, mit einer Winddichtung und einer neuen Dachhaut versehen. Als Wärmedammung kam eine 200 mm starke Mineralwolle in WLG038 zum Einsatz. Ein Berliner Biberschwanz (Segmentschnitt naturrot) wurde in Kronendeckung sauber verlegt. Die Klempnerarbeiten sind in Zink ausgeführt. (Am Dach dürften die nächsten 100 Jahre keine Arbeiten anfallen.)


Ebenfalls sind alle Fenster und Türen ausgetauscht worden. So sind die neuen weißen Kunststofffenster / Türen langlebig und mit Isolierglas ausgestattet.


Die Haustechnik wurde komplett erneuert. So ist das Herz der Heizungsanlage 2012 durch eine Junkers Brennwerttherme ausgetauscht worden. Zusätzlich wurde ein 80 Liter Brauchwasserspeicher mit Umwälzpumpe installiert. Geheizt wird mit Flüssiggas, welches aus einem halb versenkten Tank im Garten bezogen wird. Die Elektroanlage bekam im Zuge der Sanierung neue Kupferleitungen und einen neuen Sicherungskasten. Schalter und Steckdosen sind mit erneuert worden.


Von der Küche aus gelangt man über eine Tür direkt auf die Terrasse. Die Terrasse ist überdacht und gen Südwesten ausgerichtet. So sind hier Sonnenstunden + Sonnenuntergang garantiert. Die Terrasse ist mit Granitsteinen seitlich begrenzt und bietet Privatsphäre.

Eigentumsland

Das Grundstück ist ca. 1000 m² groß. Es ist so breit wie das Haus und zieht sich dementsprechend in die Länge. Auf dem Grundstück gibt es Nebengelass. So ist ein Teil der Scheune / Schuppen, an dem ein Carport angebaut ist, Bestandteil des Eigentums. Im hinteren Grundstücksbereich befindet sich ein großer Hundezwinger, der derzeit als Stall genutzt wird. Am Ende des Grundstücks gibt es noch einen Geräteschuppen und einen Holzunterstand. Der Garten ist angelegt und gepflegt. Der Bereich um das Haus besitzt angelegte Wege und Flächen in Granitstein.

Lagebeschreibung

Hinrichshagen liegt ca. 8 km von Woldegk entfernt. In Woldegk gibt es alles was zum täglichen Gebrauch benötigt wird. Schulen, Ärzte und Apotheken sind dort ebenfalls ansässig.

LAGE (GOOGLE MAPS)

Sie wollen besichtigen oder mehr Infos?

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Wir behandeln ihre Kontaktdaten vertraulich.
RECHNEN Bitte rechnen Sie die mathematische Sicherheitsaufgabe aus und tragen das Ergebnis daneben ein.
captcha
Neu laden