Objektart + Nr. Einfamilienhaus-077
Ort 17039 Zirzow bei NB
Lage ländlich, fast alleinlage
Kosten - Preise
Kaufpreis RESERVIERT
Provision (nach Liste) - % incl. 19 % MwSt
Größen - Zustand - Ausstattung
Grundstück ca. 4000+ m²
Wohn / Nutzfläche ca. 219 / 86 m²
Zimmer 5
Energiepass

energie e

- kWh/(m²*a)
Zustand außen teilsaniert
Zustand innen größtenteils saniert
Erschließung Wasser, Strom, Abwasserklärsystem 2013
Medien Telefon, Internet, TV über Satellitenanlage

Einfamilienhaus in 17039 Zirzow

 
 
 
 

OBJEKTBESCHREIBUNG

Zum Verkauf steht ein massiv gemauertes Einfamilienhaus von 1957. Das Haus ist zum größten Teil liebevoll kernsaniert und besitzt neben der Eigentümerwohnung 2 zusätzliche Ferienwohnungen. Als großes Highlight ist die Photovoltaikanlage mit 15,22 kWh und einer Volleinspeisevergütung von ca. 71.500 € bis 2030 (Vertrag) zu nennen.


So versteht es sich von selbst das eine Wärmepumpe als Heizungsanlage und Warmwassererwärmer dient, die nach 2030 durch die Photovoltaikanlage gespeist werden kann.


Das Grundstück mit seinen ca. 4000 m² Grundfläche besitzt neben dem Haupthaus noch eine recht große Werkstatt + Lagerraum sowie eine Ruine die als Bauplatz anzurechnen ist


Als besonders ist auch die Lage zu betrachten. Nach Neubrandenburg sind es nur ein paar Minuten (10 min). Abgesehen von dem einzigen Nachbarhaus kann man hier schon fast von Alleinlage sprechen.


 

Virtueller Rundgang

Objektdetails

Das massiv gemauerte Haus von 1957 ist teilunterkellert. Im Zuge der Kernsanierung bekam das Fundament eine festigende Betonschale und eine Dränage um das Haus. Der Anbau auf der Südseite wurde über die gesamte Hausbreite erweitert. Somit stehen nun ca. 211 m² Wohnfläche zur Verfügung.

2010 wurde dann das gesamte Dach erneuert und gedämmt mit 200er Rockwollmatten. Ebenso wurde in eine Photovoltaikanlage investiert die bis 2030 eine vertraglich geregelte Einspeisevergütung garantiert. In Zahlen betrachtet sprechen wir hier von ca. 71.500 € die bis 2030 ausgezahlt werden.

Damit die Wärme im Haus bleibt wurde 2010 ebenfalls in neue Fenster mit Rolläden (nicht alle) investiert. Die Fenster sind aus weißem Kunststoff und mit 1,1k Isolierglas bestückt.

Mit im Program ist die komplett erneuerte Elektroanlage "Delux" (mehr Steckdosen als normal zb. Küche 14 Stk., Fi, alles Kupfer). 2014 wurde dann das Heizungssystem erneuert. Eine Wärmepumpe die nach 2030 durch eigens gewonnenen Strom gespeist werden kann beheizt das Haus sowie das Brauchwasser. Dies geschieht mittels 2er Pufferspeicher, die getrennt beheizt werden. Es wird das Brauchwasser etwas heisser als das Heizungswasser erwärmt. So wird die Wärmepumpe ökonomisch sinnvoll betrieben.

Das dieser Bereich von Zirzow nich am Abwassersystem angeschlossen ist wurde in eine vollautomatische Kläranlage investiert.

Im Erdgeschoss befindet sich der große offener Wohn- Koch- und Essbereich, 2 Zimmer inkl. 1-mal Ankleide, HWR, Heizungsraum, Bad (Duschbad) und Flur + Treppenhaus ins DG. Im Dachgeschoss liegen neben den beiden Ferienwohnungen mit eigenem Duschbad noch ein Abstellraum sowie das Treppenhaus selbst. Wer keine Ferienwohnungen betreiben möchte hat 4 (Schlaf)Zimmer + Wohnbereich zur Verfügung.

Der Energiehaushalt des Hauses liegt bei Klasse - mit - kWh/(m²xJahr). Der Durchschnitt der Immobilien in Deutschland liegt bei Klasse E-F ca. 160 kWh/(m²xJahr)


Grundstück

 

Lagebeschreibung

 

map

Sie wollen besichtigen oder mehr Infos?

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Wir behandeln ihre Kontaktdaten vertraulich.
RECHNEN Bitte rechnen Sie die mathematische Sicherheitsaufgabe aus und tragen das Ergebnis daneben ein.
captcha
Neu laden