Objektart + Nr. Einfamilienhaus-025
Ort 16945 Meyenburg
Lage Siedlung
Kosten - Preise
Kaufpreis VERKAUFT
Provision - % incl. 19% MwSt
Größen - Zustand - Ausstattung
Grundstück ca. 2000 m²
Wohn/Nutzfläche ca. 185/185 m²
Zimmer 7
Energiepass

energie d

- kWh/(m²*a)
Zustand außen teilsanierter Altbau
Zustand innen teilsaniert, unrenoviert
Erschließung Wasser, Strom, Abwasser, Gas
Medien Telefon, Internet, TV satellit

Große Villa / Einfamilienhaus in Meyenburg

 
 
 
 
Das Gesicht des Hauses - Straßenseite Blick aus Südwest - Riemchenfassade Blick aus dem Garten mit Tor (Garage möglich) Eingangsbereich zum Haus vom Garten Nord West - Hauseingang Haupthauseingang geschützt Wohnbereich 1 - Richtung Westen 2. Wohnbereich EG - Küche mit neuem Fliesenboden Zimmer mit Bad Duschbad im Erdgeschoss kleines 3 x 3 m Zimmer im Eingangsbereich Gästewc im Eingangsbereich Treppenhaus / Flur - Zugang Keller und Dachgeschoss Zimmer im DG - Nordseite Zimmer DG Ostseite Zimmer DG - Südseite 180° Panorama nach Osten Souterainkeller mit Garage oder Geräteraum Waschküche Lagerraum Souterain Heizungskeller ca. 28 m² Gasbrennwertkessel Brotje mit großem 130 L Warmwasserspeicher Keller - Elektroanlage - Zähleranlage für 3 mögliche Haushalte Blick vom Garten

OBJEKTBESCHREIBUNG

Es braucht 20 Sek., um sich in ein Haus zu verlieben - Attraktive Stadtvilla in Ortsrandlage.


Das 1956 erbaute Wohnhaus bietet viel Platz und enorm viel Potential.


Mit 185 qm Wohnfläche teilt es sich in Keller, Erdgeschoss, Obergeschoss und Spitzboden. Besonders ist die halbgewendelte 19-stufige Haustreppe, die das Erdgeschoss mit dem Obergeschoss verbindet.


Das Herzstück des Hauses ist das ca. 50 qm große Wohnzimmer mit gekacheltem Kamin. Es wird geteilt durch eine schöne alte Holzschiebetür mit Glaseinsätzen. Das Wohnzimmer ist eins von weiteren 6 Zimmern im Haus, die alle hell und freundlich sind, da viele neue Fenster verbaut wurden.


Ausstattungsmerkmale
  • große Zimmer
  • große Isoglasfenster aus Kunststoff
  • komplett Unterkellert
  • Massivbau
  • großer Garten
  • Gasbrennwerttechnik

Objektdetails

Kommt man straßenseitig über eine 10-stufige Außentreppe über die Veranda in den geräumigen Flur mit integrierter Garderobe findet sich linkerhand ein kleines Gäste-WC mit WC und Waschbecken. Gegenüber der Eingangstür liegt ein kleines Zimmer (3x3 m). Vom Flur gehen rechts das Wohnzimmer und links die Küche und das Schlafzimmer ab. Die Küche ist neu gefliest und alle nötigen Anschlüsse sind vorhanden. An die Küche grenzt ein Abstellraum/Vorratsraum mit Fenster.

An das Schlafzimmer grenzt ein neu gefliestes Duschbad mit Dusche, WC und Waschbecken.


Im Obergeschoss finden sich 4 Zimmer t.w. mit freigelegtem Fachwerk und 1 Abstellraum. Hier sind in jedem Zimmer neue Heizkörper angebracht. Im gesamten Haus ist die Elektrik neu (Schalter und Steckdosen Marke Buschjäger). Die Eingangstüren der Marke Weca sind auch neu.

Der Fußbodenbelag besteht zum größten Teil aus Dielen.

Alle wichtigen Medien, wie Stadtgas, Abwasser, Internet und Telefon liegen an. Im Keller befindet sich eine Gasheizung von Brötje mit 130 l Warmwasserspeicher.

Das Dach wurde 2000/2001 neu mit engobierten anthrazitfarbenen Tondachziegeln gedeckt und ist gedämmt. Das Haus ist massiv erbaut und hat ein 47iger (EG), z. T. auch 56iger Mauerwerk (im Souterrain). Es ist über 2 Eingänge, sowohl straßenseitig, als auch vom Grundstück zu betreten.

Das Haus ist voll unterkellert. Der trockene Keller mit Berliner Gewölbe hat 6 Räume und lässt sich zusätzlich als Souterrainwohnung/Ferienwohnung/Einliegerwohnung ausbauen.

Der Dachstuhl ist noch nicht optimal ausgebaut und bietet weiteres Potential. Hier können Sie Ihre Träume noch verwirklichen.

Das ca. 2000 qm große sehr gepflegte Grundstück bietet 5 Stellplätze und verfügt über 2 Auffahrten. Im Haus befindet sich eine Tiefgarage, auf dem Grundstück ein Doppelcarport und ein Geräteschuppen.

Der Energiepass ist zur zeit in Arbeit! Genaue Angaben zum Energieverbrauch folgen.

Der Durchschnitt der Immobilien in Deutschland liegt bei Klasse E-F ca. 160 kWh/(m²xJahr)

Lagebeschreibung

  eg

Das Wohnhaus befindet sich im Bezirk Meyenburg (ca. 4300 Einwohner), Kreis Prignitz, in Brandenburg. Die Stadt Meyenburg wurde 1285 das erste Mal urkundlich erwähnt und ist damit äußerts geschichtsträchtig. Meyenburg liegt an der Stepenitz, einem Nebenfluss der Elbe.

Im Ort gibt es ein Schloß aus dem 14. Jh. Im Stil der Neorenaissance, das als Museum genutzt wird sowie eine Stadtmauer und eine spätmittelalterliche Kirche.

In der Stadt gibt es Einkaufsmöglichkeiten, Apotheken, Tankstellen und einen Bahnhof.

Sie wollen besichtigen oder mehr Infos?

Bitte füllen Sie alle Felder aus.
Wir behandeln ihre Kontaktdaten vertraulich.
RECHNEN Bitte rechnen Sie die mathematische Sicherheitsaufgabe aus und tragen das Ergebnis daneben ein.
captcha
Neu laden